Grußwort des 2. Vorsitzenden Jörg Hofmeister

Donnerstag, den 28. April 2011 um 16:47 Uhr
Drucken

 

 

 

 


Liebe Sportfreunde!

Der Kasseler SV begeht sein 60. Jähriges Vereinsjubiläum.

Das ist genau der richtige Zeitpunkt um den Sportfreunden, Vereinsmitgliedern, Trainern und Eltern meinen Dank auszusprechen. Die mit Treue und mit viel Spaß, Engagement, Zuverlässigkeit und Siegerwille hinter dem Verein stehen. Das ist seit vielen Jahren das Motto unseres Vereins. Und der Erfolg gibt uns recht, dass wir auf dem richtigen Weg waren und sind. In den letzten 10 Jahren wurde immer mehr und mehr die Mannschaftsgröße ausgebaut und so können wir mit Stolz auf  12 bestehende Mannschaften angefangen von der G-Jugend bis zu den alten Herren blicken.

Wir als Vorstände des Vereins stehen mit Zeit, Kraft und Geduld hinter den Spielern, Trainern und fördern wo es nur geht die einzelnen Gruppen. Die Suche nach Sponsoren um immer aktuell und modern mithalten zu können ist die Aufgabe jedes Trainers, und wir haben viele Firmen, Gaststätten, Autowerkstätten, Läden, Banken und Privatspender unseren Dank auszusprechen. Auch ein relativ kleiner Verein will und soll dazugehören und sich gern zeigen dürfen. Das ist unser Bestreben und mit gutem Willen und Einsatz ist es uns stets gelungen. Dazu muss ich allerdings auch einen kleinen Kritikpunkt anmerken, das uns aufgefallen ist ,dass es sich in den meisten Angelegenheiten um immer wieder die gleichen unterstützenden Menschen handelt, die aktiv und mit hohem Einsatz hinter dem Dienst unserer guten Sache stehen. Das es unser Wunsch ist dies auszubauen und zu erweitern soll denjenigen ansprechen der sich bisher stets zurückgehalten hat oder sich nicht getraut hat in das Geschehen mit einzugreifen.

Also, packen wir es an, damit in 10 Jahren die nächste Vereinsgeschichte geschrieben werden kann.

Jörg Hofmeister
2.Vorstand Kasseler SV

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. Mai 2011 um 14:57 Uhr